CONNECTING HEALING AUSBILDUNG 2022

JAHRESTRAINING

MIT DR. MARC STOLLREITER

START: 19.02.2022

  • Bald schon startet die nächsten Connecting Healing Ausbildung. Die aktuellen Ereignisse rund um Corona führen dazu, dass sie wiederum in einer Mischung aus online (Marc) und live (regionale Lerngruppen treffen sich vor dem Bildschirm und üben gemeinsam) stattfinden wird. Aber alles hat wie immer zwei Seiten: Einerseits haben wir neue Methoden und Zugänge entwickelt und, nicht zu vergessen, die Ausbildung ist für Menschen aus aller Welt leicht zugänglich und kostet nur rund die Hälfte vom bisherigen Preis (für Geringverdiener sogar noch weniger)!
  • Zusätzlich kannst Du Dir einmalig 50% der Kosten auf die Live-Ausbildung anrechnen lassen, sobald sie wieder stattfindet).  
  • Es ist möglich, als gemeinsamen Haushalt zum Preis von nur einer Person an der Ausbildung teilzunehmen (also Lebensgefährte, Tochter/Sohn, …). 
  • Jede Lerngruppe bekommt einen Assistenten zur Seite gestellt, der die Ausbildung mindestens einmal absolviert hat.
  • Die Lerngruppen können sich außerhalb der Ausbildungsmodule entweder live vor Ort treffen und/oder über den Zoom Account der Stollreiter Academy .
  • Zusätzlich stehen Lehrvideos zur Verfügung, die mit den Assistent*innen gemeinsam angesehen und reflektiert werden.
  • Die Ausbildungsmodule werden aufgezeichnet, sodass Du die Inhalte vertiefen bzw. nachholen kannst. 
Marc-Stollreiter_portrait by Sven Ihnken

Connecting Healing stellt eine ganzheitliche Heilungsmethode dar. Es werden die Prinzipien des geistigen Heilens (z.B. Ein Kurs in Wundern), der Quantenheilung, der (russischen) Informationsmedizin, des Reiki, der Aufstellungsarbeit (im Connecting führen wir Aufstellungen rein geistig durch – d.h. ohne Repräsentanten und ohne das Einnehmen von Positionen im Raum) und diverser anderer Ansätze aufgegriffen und vertieft.

Connecting Healing-Ausbildung

In dieser Ausbildung erlernst Du einzigartige, von mir entwickelte Werkzeuge der spirituellen (Selbst-)Heilung. Es handelt sich um Methoden der Energiearbeit. Gleichzeitig ist die Connecting-Ausbildung ein Jahr für Deine Selbstrealisation, Transformation, Schwingungserhöhung, Potenzialentfaltung. All dies geschieht mit Hilfe der Weisheit des Herzens.

In dem Maße, in dem Du mit Deinem ganzen Wesen im Hier und Jetzt bist, geschieht Heilung.

Der tiefere Sinn der zahlreichen Methoden, die Du erlernst, besteht nicht in ihrer standardisierten Anwendung – vielmehr begreifst Du die dahinterstehenden PRINZIPIEN spiritueller Entwicklung, sodass Du selbst zur Meisterin/zum Meister wirst und aus der Intuition heraus eigene Werkzeuge entwickeln kannst. Im Vordergrund stehen nicht Techniken sondern Bewusstsein und authentischer menschlicher Kontakt.

In diesem Jahrestraining begleite ich Dich in ein erfülltes, befreites Leben aus dem Herzen. Wir sehen uns sowohl in Dir schlummernde Potenziale und Gaben an als auch Schatten, hinderliche Muster und “Blockaden”. 

Wir schulen sowohl Deine subtil-energetische Wahrnehmungsfähigkeit als auch den Zugang zur Stille (dem Bereich des Kausalen, des reinen Seins). So entwickelt sich in Dir die zeitlose Weisheit.

Dieses Jahr wird für Dich gleichermaßen zur Selbstentfaltung als auch Ausbildung, um (sofern Du das willst) andere Menschen spirituell zu begleiten. Unser oberstes Ziel behalten wir dabei stets im Auge: die Realisation Deines wahren Selbst jenseits von Zeit und Raum, jenseits aller Zwiebelschichten des “kleinen Ichs”.

“Unser wichtigstes Ziel besteht darin, den Verstand in den Dienst des Herzens zu stellen. Dadurch werden die Qualitäten des Herzens Dein neues SEIN bestimmen: Inspiration, Weisheit, Frieden, Liebe, Mitgefühl und Freude.”

Dr. Marc Stollreiter

In dieser Ausbildung lernst Du ...

  • Mit dem Herzen sehen, zuhören, …
  • 3 Arten mit Emotionen umzugehen, um Krisen/Schicksalsschläge zu „ver-kraften“
  • Wahrnehmungsfilter auf allen Ebenen erkennen und durchschauen (bei sich und anderen)
    Erhellen des blinden Flecks
  • Die Funktionen von Geben und Nehmen sowie gesunde, liebevolle Grenzen setzen
  • Bewusstseinsebenen wechseln
  • Höhere Energien kanalisieren (wie etwa Dankbarkeit, Güte, …)
  • Psychosomatik als die Sprache der Seele verstehen
  • Vom Ego-Willen, der mit Anstrengung und Leid verbunden ist, zum „universellen“ Willen aus dem Herzen wechseln, der zu Befreiung, Frieden und Weisheit führt
  • L4A – eine Methode der Vergebung, um Liebe in Verbundenheit zu erfahren
  • Die (Selbst-)Heilungs- und Transformationskraft Deines Herzens zu nutzen.
  • “Interventionen der Menschlichkeit” für andere Menschen maßzuschneidern, aus der Intuition heraus, die Du in der Stille Deines Seins findest.
  •  ein Leben aus der Intuition zu führen.
  • Dich selbst und andere Menschen in die eigene Meisterschaft und Autorität zu führen.
  • “negative Emotionen”, “Blockaden” und Schmerz nicht zu vermeiden, sondern in höhere Energien zu verwandeln.
  • Dein empathisches Vermögen durch Eins-Sein auf eine ungeahnte neue Ebene zu heben.
  • die Schöpferkraft sowohl von Dir selbst als auch anderer Menschen zu entdecken und zu nutzen.
  • Medialität/Hellsichtigkeit (keine Errungenschaft der Person, sondern durch Verbundenheit mit dem Ozean des Bewusstseins).
  • ein Leben aus dem Herzen zu führen (die Intuition ermöglicht es Dir, von jenseits Deiner stimmungsabhängigen Gefühlswelt zu entscheiden)
  • “negative Emotionen”, „Blockaden“ und Schmerz nicht zu vermeiden, sondern in höhere Energien zu verwandeln
  • Dein empathisches Vermögen durch Eins-Sein auf eine ganz neue Ebene zu heben
  • Menschen in ihrer Schöpferkraft zu stärken

Ziel ist es, dass Deine Klienten Dich seltener konsultieren, aber dafür umso häufiger weiterempfehlen!

Hier ist außerdem ein Einblick in einige der einzigartigen Werkzeuge…

  • Simple Distress Dissolution (SDD) – Körperbezogene Übung, um tiefsitzende negative Glaubenssätze zu lösen
  • Holistic Thinking Process (HTP) – Methode, um vom Kopf ins Herz zu gelangen
  • Buschmesser-Methode – Auflösen von (Selbst-)Zweifeln/Grübeln, Handlungsblockaden und Minderwertigkeitsgefühlen
  • PEE (Progressive Energetische Entspannung) – Connecting-Variante der „Progressiven Muskelentspannung“ für das Bewusstsein
  • ELM (Echolot-Methode) – Aufspüren von Resonanzen (z.B. in Bezug auf die Entstehungszeit einer Verletzung)
  • Refresh-Technik (RT) – Schöpferkraft erfahren und anwenden/Wechsel in eine neue Realität
  • Everywhere-Technik (ET) – Von der Wahrnehmung in die Wahr-GEBUNG und damit Manifestation
  • Redirecting – eine Methode, um Potenziale und positive Energien anderer Menschen „anzuzapfen“
  • … u.v.m.

Testimonials

WANN IST DIE CONNECTING AUSBILDUNG DAS RICHTIGE FÜR DICH?

Dieses Jahrestraining ist dann das Richtige für Dich, wenn Du für Dich selbst lernen und andere Menschen dabei unterstützen willst nicht nur zu “funktionieren”, sondern vor allem beseelt und erfüllt zu sein (glückliche Menschen funktionieren nach einer Phase der Umstellung letztlich viel besser). Zudem geht es darum, nicht nur oberflächlich ein Verhalten zu verändern, sondern aufgrund von lebendiger Erfahrung sich neu zu erfinden.

Es haben sich 3 Personengruppen heraus kristallisiert, die von dieser Ausbildung zum spirituellen Begleiter und Energiearbeiter besonders profitieren – zu welcher zählst Du Dich?

  1. Personen, die Interesse an spiritueller und persönlicher Weiterentwicklung haben (und EVENTUELL heilerisch/beratend arbeiten wollen, z.B. in Form eines zweiten Standbeines)
  2. Menschen, die sich selbständig machen wollen und nach vielversprechenden Methoden Ausschau halten, um sich am Markt zu etablieren (Zertifikate und Titel sind zweitrangig – die Zufriedenheit der Klienten sorgt für die entscheidende Mundpropaganda)
  3. Praktizierende Heilpraktiker, (Alternativ-)Mediziner, Psychologen, Coaches, Supervisoren, Therapeuten, Masseure, Physiotherapeuten… , die die besten Resultate erzielen wollen.

Video´s zur Ausbildung

WANN & Wo (2022)

Leitung: Dr. Marc Stollreiter sowie Assistenten zur professionellen Betreuung der Ausbildungsgruppe sowie der Übungsgruppen.
Dauer: Die Connecting Ausbildung umfasst 20 Tage und besteht aus dem Basis- (5 Tage)
sowie dem Aufbau-Lehrgang (15 Tage)

Termine: Nachfolgend findest Du die Termine für die kommende Ausbildung 2022 im Überblick

Start: Samstag 19. Februar 2022

  • 19.-20.2.2022: MODUL 1 
  • 19.-20.3.2022: MODUL 2
  • 23.4.-24.4.2022: MODUL 3
  • 28.-29.5.2022: MODUL 4
  • 25.-26.6.2022: MODUL 5
  • 27.-28.8.2022: MODUL 6
  • 24.-25.9.2022: MODUL 7
  • 22.-23.10.2022: MODUL 8
  • 19.-20.11.2022: MODUL 9
  • 17.-18.12.2022: MODUL 10

Arbeitszeiten: Samstag/Sonntag jeweils 10:30 bis 18:30 Uhr

Umfang der Ausbildung:

  • Die 10 Trainingsmodule mit jeweils 21 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten. Die Reihenfolge der Module ist auf Grund des prozessorientierten Vorgehens variabel.
  • 9 Treffen der Studiengruppen – jeweils 6 Unterrichtseinheiten a 45 Minuten (organisiert von den Teilnehmern ohne Teilnahme der Seminarleitung – möglich auch über den Zoom Account der Stollreiter Academy)
    Die Ausbildung umfasst somit in Summe 231 Unterrichtseinheiten.
 
Abschluss – Zertifikat der Stollreiter Academy:
“Ausgebildeter spiritueller Begleiter und Energiearbeiter in Connecting Healing”

Ausgleich & Zahlungsbedingungen

Gesamte Ausbildung: 1890,- € (statt wie sonst 3490€)

(Wenn Du an der online-Ausbildung 2021 und/oder 2022 teilnimmst, werden Dir EINMALIG 50% Deiner Investition angerechnet, wenn Du an der reinen Live-Ausbildung teilnimmst, sobald die Corona-Auflagen entsprechend gelockert wurden und diese wieder stattfinden kann.)

(50%=945,- € anrechenbar auf die nächste reine Live-Ausbildung)

Ermäßigung für Geringverdiener (ohne Vermögen!): 1490,-€ (50%=745,- € anrechenbar)

  • Eine Ratenzahlung ist nach Vereinbarung möglich (maximal über einen Zeitraum von 15 Monaten)
  • Der Preis für Wiederholer der Ausbildung liegt bei 990,- €
  • Alle Preise verstehen sich inklusive MwSt.

Anmeldung

Du sicherst Dir Deinen Platz in der Ausbildung durch Leistung der Anzahlung in Höhe von 400€ auf dieses Konto:

Konto bei Caixa Bank, lautend auf Dr. Marc Stollreiter
IBAN: ES45 2100 8960 7702 0010 7425
BIC: CAIXESBBXXX
Betreff: Connecting Healing 2022

Außerdem schicke bitte den Ausbildungsvertrag unterschrieben an die Connecting Academy (bitte per Mail) an: office@stollreiter-academy.com

Willst Du mit mir in Kontakt bleiben? Dann bestelle gerne meinen Newsletter:

Hast Du noch offene Fragen? Schreib uns gerne: